Datenschutzerklärung

Allgemeines

Die Gemeinde Weiden bei Rechnitz nimmt Ihr Recht auf Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir halten uns an die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung und des Österreichischen Datenschutzgesetzes. Ihrem Recht, personenbezogene Daten geheim zu halten, kommen wir auf allen Ebenen nach. Wir erheben Ihre Daten nur auf Basis einer ausreichenden gesetzlichen oder vertraglichen Grundlage bzw. mit ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Eine Zustimmungserklärung ist nur dann einzuholen, wenn für eine Verarbeitungstätigkeit keine andere Rechtsgrundlage, zum Beispiel gesetzlicher oder vertraglicher Natur besteht.

Wir versichern Ihnen, dass wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vertraulich behandeln und auch ausreichend Maßnahmen gesetzt haben, um Ihre Daten zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet, es sei denn, die Gemeinde Weiden bei Rechnitz ist gesetzlich dazu verpflichtet, kann die Leistung nicht anders erbringen oder hat dafür Ihre Zustimmung erhalten.

Um Serviceleistungen anbieten zu können, ist es allerdings notwendig personenbezogene Daten zu erheben. Nur so können wir Ihre Anliegen bearbeiten und zu Ihrer Zufriedenheit ausführen. Selbstverständlich werden die von uns erhobenen Daten ausschließlich für jene Zwecke verwendet, für die sie uns zur Verfügung gestellt wurden.

Auskunftsrecht

Das Datenschutzrecht regelt, dass Sie Auskunft über ihre pesonenbezogenen Daten erhalten. Bürgerinnen und Bürger haben das Recht, Auskunft über die zu ihrer Person verarbeiteten Daten zu verlangen. Selbstverständlich können wir nur Auskunft über Daten geben, die wir selbst verarbeiten. Daten anderer Behörden oder Stellen liegen nicht im Zuständigkeitsbereich der Gemeinde Weiden bei Rechnitz. Das Recht auf Auskunft beschränkt sich auf die eigene Person. Bürgerinnen und Bürger, die Auskunft über die Speicherung ihrer personenbezogenen Daten erhalten wollen, müssen daher ihre Identität mit einem amtlichen Lichtbildausweis, z.B. Führerschein oder Reisepass im Gemeindeamt nachweisen. Daten anderer Personen können nicht abgefragt werden. Sie können mithilfe des Auskunftsrechts Informationen darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten Ihre Person betreffend verarbeitet werden, für welchen Zweck diese Verwendung finden, woher die Gemeinde Weiden bei Rechnitz die Daten hat und an wen sie sie übermittelt hat. Ihr Recht bezieht sich dabei auf Informationen, die in strukturierten Datensammlungen enthalten sind. Eine Richtigstellung, Löschung oder Einschränkung inhaltlich veränderbarer Daten kann begehrt werden. Neben dem Auskunftsrecht steht den Bürgerinnen und Bürgern auch das Recht auf Akteneinsicht zu. Dieses richtet sich nach dem Allgemeinen Verwaltungsverfahrensrecht und bedingt eine Parteistellung.

Zweckbestimmung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Registrierung zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen. Zur Pflege der Bürgerbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unsere Bürgerservice zu verbessern, oder dass wir diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Homepageangebote / Bürgerservice zu informieren, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Bürger besser gerecht zu werden.

Austausch personenbezogener Daten

Die Gemeinde wird keine personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten, es sei denn, mit Ihrer Zustimmung oder gemäß dieser Datenschutzerklärung. Die Gemeinde kann personenbezogene Daten gegenüber Dritten offenlegen, wenn sie in Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass dies vom Gesetz verlangt wird; dass dies auf eine gesetzliche oder gerichtliche Anordnung hinauf erfolgt; dass dies für den Schutz von Rechten, Eigentumsrechten oder der Sicherheit von uns oder den mit uns verbundenen Unternehmen, Geschäftsverbindungen, Kunden oder anderen Personen erforderlich ist.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Website zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Automatisch erfasste Daten

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch Informationen gesammelt (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation. Sie richten keinen Schaden an. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie damit ein, dass wir Cookies setzen. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität unserer Website eventuell eingeschränkt werden.

Sicherheit

Es werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich jederzeit die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sollte die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (teilweise) auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgen, können Sie diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an die Gemeinde Weiden bei Rechnitz, Nr. 64, 7463 Weiden bei Rechnitz. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten ebenfalls gespeichert.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Österreichische Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir ersuchen Sie jedoch, im Falle eines vermuteten Verstoßes sich zuerst mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir die Thematik im Sinne einer guten Bürgerbeziehung aufklären bzw. lösen können.

Fragen und Anmerkungen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, treten Sie bitte mit uns in Verbindung. Wir werden unser Datenschutzkonzept laufend weiterentwickeln und damit auch diese Datenschutzerklärung anpassen. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist unterDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer 0664 420 85 40 erreichbar.